Individuell. Zuwendungsintensiv. Ganzheitlich.

 

Willkommen in der Praxis für Physiotherapie und Osteopathie,
wir begrüßen Sie herzlich!

 

 

 

Mit uns haben Sie eine gute Wahl getroffen!
Getreu den Worten von Prof. Lewit "Wer den Schmerz nur dort behandelt, wo er auftritt, der ist verloren" bieten wir unseren Patienten ein ganzheitliches Behandlungsspektrum, u. a. in enger und direkter Zusammenarbeit mit Orthopäden und Zahnärzten.

Nachfolgend möchten wir Ihnen unsere Praxis und unsere Leistungen näher vorstellen.

Praxis

Wir empfangen Sie in unserem großzügigen Anmelde- und Wartebereich in gemütlichem Ambiente mit warmen und kalten Getränken.

In sechs abgeschlossenen und individuell gestalteten Behandlungsräumen und einem großen Sportraum betreut Sie ein erfahrenes, motiviertes Team mit langjähriger Berufspraxis und einem breiten Behandlungsspektrum für Klein und Groß. Wir legen großen Wert darauf, dass sich unsere Therapeuten regelmäßig fortbilden, um Ihnen stets eine Therapie auf hohem wissenschaftlichen Niveau anbieten zu können.

Der Patient bildet bei uns den Mittelpunkt einer ganzheitlichen, individuellen Therapie und wird zuwendungsintensiv behandelt.

Leistungen


Manuelle Therapie



für Säuglinge, Kinder und Erwachsene

Manuelle Therapie dient der Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsaparates (Gelenke, Muskeln und Nerven) und deren Folgeerscheinungen. Physiotherapeuten, die diese Behandlungstechnik anbieten, müssen eine mehrjährige Zusatz-ausbildung absolvieren.


Krankengymnastik für Kinder und Erwachsene



Befundgerechte Anwendung von aktiven und passiven Bewegungsübungen mit ganzheitlichem und individuellem Ansatz.


Krankengymnastik nach Bobath und PNF



Spezielle Krankengymnastik bei neuro-logischen Erkrankungen wie Halbseiten-lähmung nach Schlaganfall, Parkinson, Multiple Sklerose, Hirnblutung und Hirntumore. Physiotherapeuten, die diese Behandlungstechnik anbieten, müssen eine mehrjährige Zusatz-ausbildung absolvieren.


Krankengymnastik mit OEMG



Das Oberflächenelektromyogramm misst über Elektroden, die auf die Haut geklebt werden, die elektrische Muskelaktivität. Dies ermöglicht ein gezieltes visuelles Muskeltraining, um ein Ungleichgewicht der Muskulatur auszugleichen.


Posturales Training



Ein gezieltes Ganzkörpertraining zur Stabilisierung und Verbesserung der Haltung von Rumpf und Gelenken. Dieses Training wird durch den Einsatz von Propriomed und Posturomed unterstützt.


Lymphdrainage



Spezielle Massageform zur Aktivierung und Unterstützung des Lymphabflusses, Schmerzlinderung und Entspannung auf psychischer und physischer Ebene.


Massagen



Dazu gehören: Segmentmassage, Binde-gewebsmassage, Periostmassage, Colon-massage, klassische Massage und Zentrifugalmassage nach Siegel


Fasziendistorsionsmodell (Typaldos)



Schnellwirksame Schmerztherapie, die über spezielle Handgriffe einen positiven Einfluss auf die Schmerzen am Bewegungsapparat nehmen kann.


Fußreflexzonen-Therapie



nach Hanne Marquardt

Eine spezielle Massage, bei der über Druckpunkte am Fuß positiver Einfluss auf den Körper genommen wird. Dies wirkt aktivierend auf Körper und Geist.


Alternative Therapien



z. B. Schröpfen und Schröpf-Saug-Massage: alte, traditionelle Therapie zur Anregung des Stoffwechsels und des Lymphflusses und Aktivierung des Immunsystems.


Kinesiotaping



Effektive Ergänzung zu allen anderen Behandlungstechniken, die zu einem positiven Einfluss auf die Muskelfunktion und Muskelspannung, einer Aktivierung des Lymphsystems, einer Unterstützung der Gelenkfunktion und einer Schmerz-reduktion führt.


Osteopathie



Ganzheitliches, sanftes Therapie-verfahren, das von den gesetzlichen Krankenkassen teilweise übernommen wird. Physiotherapeuten, die diese Behandlungstechnik anbieten, müssen eine mehrjährige Zusatzausbildung absolvieren.


Babyschwimmen



Physiotherapeutin Vanessa Henske bietet integratives Babyschwimmen im 32 Grad warmen Wasser für Babys im Alter von 12 Wochen bis 18 Monate an.
Alle Babyschwimmkurse werden indivi- duell betreut und finden in altersgerech- ten Kleingruppen von 4-5 Teilnehmern statt.

 

Weitere Informationen unter:
www.babyschwimmen-thueringen.de


Wasserkurse für Kinder



Physiotherapeutin Vanessa Henske bietet integratives Kleinkinderschwimmen für Kinder von 1,5 bis 5 Jahre und Schwimmlernkurse für Kinder von 5 bis 7 Jahre an.
Alle Wasserkurse werden individuell betreut und finden im 32 Grad warmen Wasser in altersgerechten Kleingruppen von 4-5 Teilnehmern statt.

 

Weitere Informationen unter:
www.babyschwimmen-thueringen.de


Wasserfitness für Erwachsene



Krankenkassenbezuschusster Präven-tionskurs „AquaVital Wasserfitness“ wird von Physiotherapeutin Vanessa Henske angeboten.
Abwechslungsreicher Aqua-Fitnesskurs im 32 Grad warmen Wasser, der unabhängig von Alter und persönlichem Leistungsniveau für jeden das richtige Programm und Training bietet.

 

Weitere Informationen unter:
www.physiotherapie-henske.de


Hausbesuche



Physiotherapeutin Vanessa Henske bietet Ihnen mit ihrer mobilen Physiotherapie physiotherapeutische Hausbesuche für Kassen- und Privatpatienten an.
Sie kommt zu Ihnen: egal, ob nach Hause, an den Arbeitsplatz oder einen anderen Ort Ihrer Wahl.
Termine werden zeitnah und individuell vereinbart.

 

Weitere Informationen unter:
www.physio-zuhause.de

Öffnungszeiten

     

Wir haben für Sie geöffnet:

Montag 08.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 08.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 08.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 18.00 Uhr
Freitag 08.00 - 15.00 Uhr

und nach Vereinbarung

     

Kontakt & Impressum

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder möchten einen Termin vereinbaren? Gern können Sie dafür das nachfolgende Kontaktformular verwenden.

 

 


Physiotherapie & Osteopathie Silvia Nitsch
Ludwig-Feuerbach-Str. 7b
99425 Weimar

Tel.: (03643) 900 691
Fax: (03643) 900 693

silvia.nitsch@physio-nitsch.de
www.physiotherapie-nitsch-weimar.de

Steuernummer: 162/253/06722